Office Modul in Hannover

Office Modul in 30880 Hannover

Der zurückversetzte Eingangsbereich sorgt bei diesem kubischen Büro-Modul für einen Blickfang und dient zugleich als Überdachung. Durch die horizontale Lärchenholzschalung integriert sich das Gebäude harmonisch in jedes Umfeld.

Bauherr: KSG Hannover GmbH

Anforderung: Optisch ansprechendes, modernes und flexibles Bürogebäude mit Möglichkeit zur Standortveränderung, Barrierefreiheit, schnelle Bauzeit vor Ort und minimale Anwohnerbelastung, zukunftsweisende und ökologisch nachhaltige Bauweise

Dimensionen: 12 x 10,5 m Bürogebäude bestehend aus 3 Modulen a 3,5 x 12 m, Empfangs- und Wartebereich, WC und Teeküche

Planung: Russ Holzbau & Technik